DFG Baden-Baden
Tel:  +49 (7221) 2 51 10     
Fax: +49 (7221) 39 44 33     
Mail: info@dfg-baden-baden.de

Datum:

07.05.2020 - 09.05.2020

Titel:

Triangel Veranstaltung „Entdeckungsreise zu den Eiszeithöhlen der Schwäbischen Alb“

Details:

Donnerstag, 7. Bis Samstag 9. Mai 2020

Ort: Blaubeuren und Umgebung

Planung: Vorstand und Frank-Stephan Barth

Preis: p. P. im DZ: 335,- Euro EZ-Zuschlag: 40,- Euro (Busfahrt, Hotel mit Halbpension, Eintritte und Führungen)

Anmeldung mit verbindlicher Teilnahmeerklärung und Anzahlung von 100,- €, bis spätestens 15. Januar 2020

Vor gut 3 Jahren hatte die DFG eine der ersten kulturellen Spuren der Menschheit zusammen mit französischen Freunden besichtigt: die berühmten Wandgemälde in der Höhle von Chauvet an der Ardèche, Frankreich. Auch in Deutschland ist man seit ein paar Jahrzehnten auf der Suche nach dem kulturellen Ursprung der Menschheit und hat im Karstgebirge der Schwäbischen Alb die weltweit ältesten Artefakte in Form von Figuren (u.a. Löwenmensch, Venus von Hohlefels) und Flöten in Eiszeithöhlen entdeckt. Sechs dieser Höhlen sind seit zwei Jahren Weltkulturerbe und können in Museen, Universitäten oder vor Ort besichtigt werden.

Wir laden Sie zu einer dreitägigen Triangel-Busreise mit zwei Übernachtungen im Raum Blaubeuren/Ulm ein, drei von sechs Eiszeithöhlen zu besichtigen und durch Führungen, Fachvorträgen Ursprung und Leistungen des Homo Sapiens vom Neolithikum bis ins Mittelalter zu erkunden.

Details siehe hier.


Zurück zur Übersicht

Programmänderungen vorbehalten

 

Hinweis zu Vorträgen:
Stadtbibliothek: Eintrittskarten sind über die Stadtbibliothek erhältlich
DFG-Forum und Spiegelfoyer des Theaters: Teilnahme ohne Voranmeldung möglich - in der Regel kostenfrei - Gäste sind willkommen

Hinweis zu kostenpflichtigen Veranstaltungen:
es gilt ausschließlich der Zahlungseingang auf dem DFG Konto als verbindliche Anmeldung. Das Buchungsdatum zählt bei begrenzter Teilnehmerzahl, bei Überbuchung wird eine Warteliste eingerichtet.

Gäste sind nach Voranmeldung unter info@dfg-baden-baden.de willkommen.

Ferner gelten die DFG-Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen und Reisen vom 9. November 2010, siehe Seite Veranstaltungen - AGB